Mittwoch, 4. Februar 2015

Kellnerblock gepimpt

Hallo zusammen!

Ach hier scheint gerade herrlich die Sonne, für alle die sich im Grauen befinden, schicke ich ein paar Strahlen zu ...

Ja weiter geht es, dieses Mal eher für mich absolut ungewöhnlich, aber seht selbst:





Wie es dazu kam ist eine längere Geschichte, daher mache ich es kurz. Ich bin ja nicht nur bei meinen lieben Stempelhühnern, sondern auch bei Facebook in einer Untergruppe, wo viele Leute ihre schönen Werke posten. Vor ein paar Wochen sah ich von einem Member so einen Kellnerblock und habe keck gefragt, ob ich Einen bekommen könnte, da ich das Motiv ja total genial finde! Ich habe den Block bekommen, sie hat mir auch noch verraten von welcher Firma der Stempel ist und da er eigentlich ausverkauft ist, haben sie mir doch tatsächlich in Holland noch einen Clown angefertigt, ist das nicht toll?!

Also habe ich mich jetzt auch an einem Block versucht, allerdings ist das Original viel viel schöner!

Manu, wenn du das lesen solltest, ich benutze ihn ständig, er liegt in der Küche und ich habe jedes Mal ein Lächeln im Gesicht wenn ich ihn sehe - Tausend Dank nochmal dafür!!!

Ich bin mit meinem Werk ganz zufrieden, obwohl ich ja doch der "Niedlich-Stempeler" bin ...

Einen schönen Mittwoch zusammen und herzliche Grüße ins www

Annette

1 Kommentar:

Carola hat gesagt…

Annette, auch nicht-niedlich kannst Du gut und dieser Kellnerblock ist Dir sehr gut gelungen. Der rote Schriftzug sowie die rote Nase sind tolle Farbtupfer.

Liebe Grüsse
Carola