Mittwoch, 6. Januar 2010

Mauerblümchen zum Geburtstag

Hier kommt wieder ein Kärtchen zum Geburtstag. Gesehen habe ich diese Technik erst bei den Stempelhühnern und habe mal nach dem Tutorial bei den Splitcoaststampers nachgeschaut und auch so eine Karte gewerkelt, ich saß ewig dran, dass könnt ihr mir glauben ... *smile* ...

Dankeschön für euren Besuch, ich würde mich über eure Meinungen und Kommentare sehr freuen - wie immer.

Habt einen schönen Mittwoch -

Eure

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Das sieht doch klasse aus. Und irgendwie gar nicht so schwer! Wahrscheinlich ein Irrtum, was?

LG, Tina

Andrea hat gesagt…

Gefällt mir super gut! Viel Mühe und die hat sich gelohnt!
Toll!
Viele Grüße
Andrea

Jenni´´s Stempelbude hat gesagt…

Eine Super klasse Karte ist das

lg jenni

Anonym hat gesagt…

das ist eine wunderbare Technik, der zarte Hintergrund und der schörkelige Gruß passen perfekt zueinander
lG Tinchen

Bengelmama hat gesagt…

Eine wunderschön harmonierende Karte . Super.

Nadine

Kiki hat gesagt…

Hallo Funny!

Die Arbeit hat sich aber gelohnt. Deine Karte sieht klasse aus. Das muß ich mir unbedingt merken und auch mal ausprobieren...

LG, Kiki

Tina hat gesagt…

Dein Mauerwerk ist wunderschön geworden. :D

LG, Tina

Carola hat gesagt…

Tolle Karte, die "Mauer" sieht klasse aus und das Motiv passt auch sehr gut dazu.

Liebe Grüsse
Carola