Samstag, 4. Dezember 2010

Rezepte

Hallo zusammen,

wegen der Nachfrage kommen jetzt die Rezepte:

Weihnachtliche Kirschmarmelade:

1 Glas Sauerkirschen stark erhitzen, nicht kochen lassen und dann 3 Beutel Glühweinfix dazu geben und 15 Minuten ziehen lassen. Die Beutel danach entfernen, 4 cl Amaretto dazugeben, die Masse pürieren, 270 g Gelierzucker (2:1) darunter rühren und ca. 10 Minuten köcheln lasssen. Dann in Gläser abfüllen und verschließen.


und das Glühweingelee:

600ml Glühwein
100ml frisch gepressten O-Saft
2 Päckchen Vanillezucker
500 g Gelierzucker 2:1

Alle Zutaten in einen grossen, weiten Topf geben und zum Kochen bringen. Danach 2-3- Minuten sprudelnd kochen lassen und in Gläser füllen. Gläser verschliessen und auf den Kopf stellen und ca. 10 Minuten stehen lassen, danach wieder umdrehen.

Gläser abkühlen lassen.

Dieses Rezept habe ich mal von der lieben Petra/Kreatives Haus bekommen - wirklich super lecker!!!


Viel Spaß beim Nachkochen und natürlich guten Appetit!

Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße -

Eure

funny

Kommentare:

Gaby hat gesagt…

Ahhhh....wie cool, wollte dich gerade fragen, wo man die Rezepte finden kann.
Die hören sich nämlich super lecker an.

Könntest du mir noch verraten wie groß das Kirschenglas war und wieviele Portionen man bei beiden Rezepten ungefähr bekommt?

LG
Gaby

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Hmmmm, das liest sich ja lecker. Vielen Dank für die Rezepte.
Deine Gläser sehen übrigens sehr, sehr schön aus.

LG Carola

Carola hat gesagt…

Die beiden Rezepte klingen so lecker, die werde ich mir auf alle Fälle abspeichern, vielen Dank dafür!

Liebe Grüsse
Carola

Diamantin hat gesagt…

Danke für´s einstellen der Rezepte.

Lg Anett

zonnenplume hat gesagt…

Die Kirschmarmelade haben wir gestern schon getestet und ist sooooooooo lecker!
Danke für die Rezepte!
Was übrigens auch ganz lecker ist, ist Bratapfelmarmelade:-)
LG
Bärbel