Dienstag, 18. Mai 2010

Eine Kleinigkeit für dich - Mitbringsel für Pfingstsonntag








Hallo zusammen!
Am Pfingstsonntag sind wir abends zum Essen eingeladen.
Mit leeren Händen möchte man ja nicht dastehen. Ich kaufe ja immer gerne mal Sachen "auf Vorrat", so u. a. dieses Duftteelicht - bei tchibo übrigens *smile* ...
Gestern kamen dann neue Stempel, diesen Blumenstempel habe ich dann heute mal eingeweiht - inspiriert von diesen "Pril-Blümchen" auf dem Duftteelicht.
Das Hüftgold, Teelicht und die Karte habe ich dann nur noch auf bezogenem Karton arrangiert, ein paar Retroflowers ausgestanzt und hübsch verpackt.
So wird's dann am Sonntag verschenkt und ich hoffe die Gastgeberin freut sich.
Dankeschön für's Schauen und noch einen schönen Dienstag -
Eure


PS: Ich freue mich natürlich auf und über eure Meinungen.

Kommentare:

Schnubbeldupp hat gesagt…

Das ist ja so süß verpackt. Tolle farben, sehr frühlingsfrisch!

Liebe Grüße
Anja

Quincy hat gesagt…

Also ich würde mich riesig freuen! Die Blümchen passen perfekt zum Glas.
Liebe Grüße von
Quincy

Nadja hat gesagt…

Was für frische Farben. Ja, die Prilblumen, da werden Er8innerungen wach, lach.

Liebste Grüsse,
Deine Nadja

Anonym hat gesagt…

Deine neuen Stempel passen perfekt zu dem Windlichtglas. Die Karte ist klasse, da passt wieder alles super zusammen.

LG
Marion

Anke hat gesagt…

Was für ein wundervolles Mitbringsel *schwärm*

Liebe Grüße
von Anke

Carola hat gesagt…

Liebe Annette

Das ist ja ein tolles Mitbringsel! Die frischen Farben gefallen mir ganz gut und ich bin sicher, dass dieses liebevoll gestaltete und verpackte Geschenk sehr gut angekommen ist.

Liebe Grüsse
Carola