Montag, 26. Oktober 2009

Halloween-Wichtel via Stempelhühner









Guten Abend ihr Lieben!
Mein Wichtel dürfte mittlerweile schon läääääääängst angekommen sein, mein Wichtelkind hat sich nämlich noch nicht gemeldet, aber ich möchte es euch dennoch gern zeigen.
Die Karte mit dem goldigen Kätzchen kennt ihr ja schon, also habe ich "ringsherum" noch ein paar Kleinigkeiten gewerkelt.
Die Kerze habe ich bestempelt, dann habe ich mich für ein Halloween-Kürbistäschchen entschieden und der witzige Hexenfüße-Stempel kam auch wieder zum Einsatz ...
Dazu gab es - sogar farblich passend *smile* - wieder die Hexen-Taschentücher.
Die Süßigkeiten sind im Kürbistäschchen verstaut und auch mein Halloween-Poststempel kam auf dem orangefarbenem Umschlag zum Einsatz.
Ich hoffe, ihr seid noch nicht "Halloween-müde" und euch gefallen die Sachen.
Es waren dann auch die letzten Sachen für dieses Jahr *grins* ...
Dankeschön für's Schauen - wie immer freue ich mich sehr auf eure Meinungen.
Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch -
Eure

Kommentare:

hippe hat gesagt…

Ein Traum Annette!!! DAS gefällt mir mal so richtig, die Farben, die ganzen Details...einfach super!

die hippe

Kydascha hat gesagt…

Huhu

ein absolutes Wahnsinns Set,....
wie wundervoll und mit viel Herz hast du das gewerkelt,... die Empfängerin wird sich nicht äussern können weil sie noch am Staunen ist,....

Liebe Grüsse
Kydascha

Saskia hat gesagt…

Beautiful project, so creative!!

Saskia :)

Kati hat gesagt…

Dein Set ist wunderschön geworden und Dein Wichtelkind ist bestimmt noch ganz aus dem Häuschen und hat es daher noch nicht geschafft sich zu melden...

LG Kati

Basslady hat gesagt…

ich denke immer wieder, es kann mich nichts mehr bei deinen wunderbaren werken erstaunen und werde doch jedesmal wieder eines besseren belehrt...
traumhaft sieht das set aus...deine umsetzungen begeistern mich jedesmal aufs neue!

lg silvi