Freitag, 11. Dezember 2015

Pop up Christmas Cards

Guten Tag zusammen,

diese Woche war es hier ruhig, Termine, Weihnachtsmarktbesuch inkl. Shopping-Tripp nach Trier mit meiner Freundin, Plätzchen backen - kurz um Stress!

Aber dennoch war ich gestern Abend aktiv und möchte euch diese beiden Karten zeigen, bevor ich mich ins Wochenende und in den 3. Advent verabschiede:



geöffnet:





close up:



Diese Karte ist für ein kleines Enkel-Mädchen von meiner Freundin, die in Amerika lebt und leider ziemlich krank ist.


Das Motiv ist eigentlich eine Postkarte aus der Zeitschrift "lea", ich fand das einfach so süß ...

innen:



close up:



Sie macht sich auch die nächste Woche auf die Reise, natürlich mit den besten Wünschen zu Weihnachten ...

Euch Allen ein schönes Wochenende, einen besinnlichen 3. Advent und herzliche Grüße ins ww

Annette

Kommentare:

Svenja Koob hat gesagt…

Die beiden Karten sind toll - der Textstempel von Alexandra Renke gefällt mir echt richtig gut und die PopUp Versionen sind super.

Die Karte für das kleine Mädel ist total knuffig und sehr lieb von dir, daß du ihr zu Weihnachten ein Kärtchen schickst!

Einen schönen 3. Advent!

LG Svenja

Gudrun Bittner hat gesagt…

Hallo Annette -
eine tolle Idee und eine wunderschöne Karte.
Der Spruch ist auch wunderbar, ist der wirklich von Renke?
Danke fürs Zeigen und ein schönes 3.Advent-Wochenende.
L.G. Gudrun

hippe hat gesagt…

Die Paketkarte ist ja von den Papierchen echt wunderschön Annette! Hab ich auch noch auf meinem To-Do-Zettel... Die Zeit rennt nur so davon...


lg die hippe

funny hat gesagt…

Dankeschön Gudrun, nein nur der "vierundzwanzig"-Stempel ist von Alexandra Renke.

Liebe Grüße -

Annette